Bitte wählen Sie Ihre Währung:
E-Mail Kontakt wählen
www.msw-welten.de
shop@msw-welten.de
Schreiben Sie uns eine Email
Zur Kasse
0,00 €
Mein Warenkorb: 
 Artikel
0
Produkt Übersicht
Warenkorb [Öffnen]  Zeige mehr
0 Produkte
Zu den Favoriten
Zu Favoriten hinzufügen
Produkt Informationen
Vorheriger Arikel Artikel 1 von 4 Nächster Artikel der Kategorie Hanseverein  Hanseverein
Die Hansemagd erzählt - vom Giebichenstein

Die Hansemagd erzählt - vom Giebichenstein

Heft A4, farbig, 20 Seiten ISBN 978-3-96381-005-3
Bewertung(en): 
Keine Bewertungen vorhanden 
Artikelnummer:  
HAN-002
Versandkosten:
1,45 € für den ersten Artikel. Jeder weitere Artikel 0,10 €
2,50 €
[Endpreis zzgl. Versandkosten, keine Ausweisung der Mwst. nach § 19 UStG]
  

Die vorliegende Heftreihe führt den Leser an historische Orte der Stadt Halle an der Saale zur Zeit der Hanse (1281 – 1479). Die beiden Hauptfiguren sind Erasmus von Halberstadt und Ketlin, die Hansemagd. Erasmus ist ein Hansekaufmann, der in Halle in der Nähe des Rannischen Tores lebt und dort die Ausspanne "Zu den drei Schwänen" betreibt. Am Markt hat er in einem der Warenhäuser, die im Jahre 1478 noch standen, eine Art Kontor. Von diesen Lagerräumen aus handelt er mit Salz und Stoffen. Seine Geschichte und die der Hansemagd wird in den sechs Comicbänden "Der Hansekaufmann" erzählt, welche hier ebenfalls erhältlich sind.

Die Hefte "Die Hansemagd erzählt..." stellt die Sagen und wissenschaftlichen Erkenntnisse der historischen Orte anschaulich, aber auch mit einem Augenzwinkern und einem Lächeln auf den Lippen, dar. Historische Zusammenhänge werden, ohne allzu sehr ins Detail zu gehen, vermittelt. Geschichte darf auch ohne erhobenen Zeigefinger Spaß machen.

 

 

Es liegen noch keine Bewertungen vor.

Seien Sie der erste, der dieses Produkt bewertet. Möchten Sie Ihre Meinung auch hinzufügen?

Alle Smartphone Infos:

Jetzt einfach scannen und los. Alle Smartphone Infos auf einen Blick.

MSW-Welten Shop

Shopsystem u. Shopsoftware von store-systems.de


store_systems