© Sandy Wohlleben / Michael Waldow update: 16.10.17
MSW - Welten

Archiv

Mittelalterspiel auf dem Reiterhof

Was   sind   Mittelalterspiele?   Nun,   das   sind   Spiele,   die   die   Kinder   vor   500   Jahren   ohne   Fernseher,   Supermarkt,   Spielzeugindustrie, Strom,   Handy,   Radio   spielten.   Geht   nicht?   Undenkbar?   Nun   ja,   wenn   man   der   Natur   entwöhnt   ist   und   im   Kinderzimmer   Spielzeug angehäuft hat, nebeneinandersitzt und Gedanken Rücken an Rücken über WhatsApp austauscht, mag das wohl stimmen.   Auf   dem   Reiterhof   Schurig   schlugen   die   Uhren   etwas   anders.   Erasmus   von   Halberstadt,   der   Salzhändler   aus   dem   15.   Jahrhundert   und Ramona von Quedlinburg, seine Haushälterin, zeigten den Schülern, wie man in früheren Zeiten spielte.  Mehr lesen…

Proben zum Hansefest

Im   April   begannen   die   Proben   zu   dem   Hansefeststück   „Die   steinerne   Jungfrau“   nach   einer   alten   Halleschen   Sage, die aber diesmal ein wenig anders erzählt wird. Die   Aufführung   des   Stückes   ist   am   26./27.05.17   zum   Hansefest   auf   der   Ziegelwiese.   Ein   Flyer   kann   über   die Webseite des Hallischen Hanse e.V. geladen werden.

Dokumentation Shire Horse

Derzeit   entsteht   eine   Dokumentation   über   Tori   und   Anouk,      den   beiden   Shire   Horses,   die   Sandy   gehören   und   die von   Michael   mitgepflegt   werden.   Vier   Geschichten   sind   schon   in   der   Shire   Horse   Zeitschrift   erschienen,   weitere sind in Arbeit. Nachlesen kann man dies auch auf HalleLife und der MZ Bürgerreporterseite.  

Reportagen in HalleLife und MZ Bürgerreporter

Viele    Artikel    sind    schon    über    das    Mittelalter,    dem    Hallischen    Hanseverein    e.V.,    dem Reiterhof   Schurig   in   den   genannten   online   Zeitungen   erschienen.   Dort   stellen   wir   vieles vor,   was   wir   gemeinsam   oder   auch   einzeln   bewerkstelligten.   Der   letzte   Beitrag   war   über einen   Auftrag   der   Kulturgruppe   Quinta-X-Essentia   des   Hallischen   Hansevereins   e.V.   im Erlebnishaus der BWG.

News

Tori und Anouk Tori und Sophie
© Sandy Wohlleben / Michael Waldow                       update: 16.10.2017
MSWWelten

Archiv

Mittelalterspiel auf dem Reiterhof

Was   sind   Mittelalterspiele?   Nun,   das   sind   Spiele,   die   die   Kinder   vor 500   Jahren   ohne   Fernseher,   Supermarkt,   Spielzeugindustrie,   Strom, Handy,   Radio   spielten.   Geht   nicht?   Undenkbar?   Nun   ja,   wenn   man der   Natur   entwöhnt   ist   und   im   Kinderzimmer   Spielzeug   angehäuft hat,    nebeneinandersitzt    und    Gedanken    Rücken    an    Rücken    über WhatsApp austauscht, mag das wohl stimmen.   Auf    dem    Reiterhof    Schurig    schlugen    die    Uhren    etwas    anders. Erasmus   von   Halberstadt,   der   Salzhändler   aus   dem   15.   Jahrhundert und    Ramona    von    Quedlinburg,    seine    Haushälterin,    zeigten    den Schülern, wie man in früheren Zeiten spielte.  Mehr lesen…

Proben zum Hansefest

Im    April    begannen    die    Proben    zu dem   Hansefeststück   „Die   steinerne   Jungfrau“   nach einer   alten   Halleschen   Sage,   die   aber   diesmal   ein wenig anders erzählt wird. Die   Aufführung   des   Stückes   ist   am   26./27.05.17   zum Hansefest   auf   der   Ziegelwiese.   Ein   Flyer   kann   über die    Webseite    des    Hallischen    Hanse    e.V.    geladen werden.

Dokumentation Shire Horse

Derzeit   entsteht   eine   Dokumentation   über   Tori   und Anouk,      den   beiden   Shire   Horses,   die   Sandy   gehören und     die     von     Michael     mitgepflegt     werden.     Vier Geschichten      sind      schon      in      der      Shire      Horse Zeitschrift     erschienen,     weitere     sind     in     Arbeit. Nachlesen   kann   man   dies   auch   auf   HalleLife   und   der MZ Bürgerreporterseite.  

Reportagen in HalleLife und MZ

Bürgerreporter

Viele   Artikel   sind   schon   über   das   Mittelalter,   dem Hallischen   Hanseverein   e.V.,   dem   Reiterhof   Schurig in   den   genannten   online   Zeitungen   erschienen.   Dort stellen   wir   vieles   vor,   was   wir   gemeinsam   oder   auch einzeln   bewerkstelligten.   Der   letzte   Beitrag   war   über einen    Auftrag    der    Kulturgruppe    Quinta-X-Essentia des    Hallischen    Hansevereins    e.V.    im    Erlebnishaus der BWG.

News